Impressum gemäß §5 E-Commerce Gesetz und Offenlegung nach § 25 Mediengesetz

 

Dienstanbieter: Benedikt Rosensteiner, BSc.

 

Anschrift: Laimburggasse 19, 8010 Graz

 

Telefon: 0043 680 5061614

 

E-Mail: physio-rosensteiner@gmx.at

 

Internet: physio-rosensteiner.at

 

Aufsichtsbehörde: Magistrat Graz

 

Zuständiger Berufsverband: Physio Austria, Bundesverband der PhysiotherapeutInnen Österreichs (www.physioaustria.at)

 

Berufsbezeichnung: Physiotherapeut

 

Freiberuflichenbescheid: Magistrat Graz

 

Die Tätigkeit unterliegt dem MTD-Gesetz (BGBINr. 460/1992 in der geltenden Fassung) (www.ris.bka.gv.at/bgbl)

 

Webdesign: Die Homepage wurde mit www.jimdo.com erstellt

 

Fotos:
Karin Fahrengruber

ansonsten gekennzeichnet

 


Haftungsausschluss

 

Alle Informationen dieser Webseite werden ohne Anspruch auf Richtigkeit, vollständigkeit oder Aktualität zur Verfügung gestellt. Das Dokument, jede Kopie des Dokuments oder eines Teils davon dürfen nicht ohne schriftliche Zustimmung des Betreibers verändert werden. Für Internetseiten Dritter, auf die dieses Angebot durch so genannte Links verweist, tragen die jeweiligen Anbieter die Verantwortung. Der Betreiber ist für den Inhalt solcher Seiten Dritter nicht verantwortlich.

 

Des Weiteren kann die Webseite ohne Wissen des Betreibers von anderen Seiten mittels sog. Links angelinkt werden. Der Betreiber übernimmt keine Verantwortung für Darstellungen, Inhalt oder irgendeine Verbindung zu dieser Webseite in Webseiten Dritter. Für fremde Inhalte ist der Betreiber nur dann verantwortlich, wenn von ihnen (d.h. auch von einem rechtswidrigen oder strafbaren Inhalt) positive Kenntnis vorliegt und es technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern. Der Betreiber ist nach dem E-Commerce-Gesetz jedoch nicht verpflichtet, die fremden Inhalte ständig zu überprüfen.

 

AGBs

 

Alle Behandlungen erfolgen unter der Maßnahme, den Patienten ganzheitlich zu behandeln. Das heißt, die Beseitigung oder Linderung bestehender gesundheitlicher Beeinträchtigungen wird mit den gegebenen Mitteln zeitnah angestrebt, jedoch steht das Bemühen, langfristig die Ursache dieser Beeinträchtigung zu beheben, im Vordergrund.

 

Die Behandlungszeiten richten sich nach den Vorgaben der jeweiligen Krankenkasse, können aber im Einzelfall länger sein, als sie  üblicherweise von der (gesetzlichen) Krankenkasse bezahlt werden.

 

Alle durchgeführten Therapien erfolgen nach Absprache mit dem Patienten, welcher sich verpflichtet, alle Fragen zu seiner Person, insbesondere die seiner Gesundheit und den bisherigen Therapieverlauf betreffenden, umfassend und wahrheitsgetreu zu beantworten. Um durch eventuell notwendige Rücksprache mit dem behandelnden Arzt die Therapie zu optimieren, entbindet der Patient seinen behandelnden Arzt von der Schweigepflicht gegenüber dem Physiotherapeuten Benedikt Rosensteiner, BSc. .

 

Weiters schließt der Physiotherapeut Benedikt Rosensteiner, BSc. jegliche Haftung für Schäden am Patienten aus, die wegen Nichbeachtung der AGBs oder durch Fehlverhalten oder Fahrlässigkeit des Patienten entstehen.

 

Vereinbarte Termine sind wahrzunehmen. Sollte ein Termin aus wichtigem Grund nicht wahrgenommen werden können, so ist dies mindestens 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin persönlich, per Email oder telefonisch mitzuteilen. Andernfalls werden dem Patienten die Kosten für den nicht wahrgenommenen Termin in Rechnung gestellt.



Diese Seite wurde mit Jimdo erstellt!

Mit Jimdo kann sich jeder kostenlos und ohne Vorkenntnisse eine eigene Homepage gestalten. Design auswählen, Klick für Klick anpassen, Inhalte in Sekunden integrieren, fertig!
Jetzt unter de.jimdo.com für eine kostenlose Webseite anmelden und sofort loslegen.